Die Insel Møn

Fünf Tage Urlaub wollte ich auf Møn machen. Das war im August 2013. Seitdem hat mich die Insel in ihren Bann gezogen: Hier lebe ich, hier arbeite ich, hier entdecke ich ständig etwas Schönes. Kreidefelsen und Hügellandschaft, Wälder und Strände laden zu immer neuen Touren ein. Ein paar Texte und Bilder zu meiner Trauminsel in der dänischen Ostsee:


Nur schnell ein paar Fotos
10.01.15
Smileys und Sonnenuntergänge:  120 Bilder von Møn


Møn Blick von Høvblege nach Busene
Eine Saison im „Sommerhaus“
31.08.15
Wie jedes Jahr: Ausnahmezustand in Dänemark


Møn Strand Gråryg Fald - Geocenter 001
Die Schönheit des Augenblicks
30.09.15
Steine, See und Strand: 50 Fotos von Møn


Kunst auf Møn Søren Madsen Rosenbild
Insel der Kunst
16.12.15
Wie lebt es sich zwischen lauter Kreativen?

Møn Hårbølle havn i sne Januar 076


Noch mehr Momentaufnahmen aus Møn 28.03.16
Winterlandschaften und andere Wunder


Im Land der Elfen


Im Land der Elfen
20.06.16
Ein Mittsommernachtstraum aus Møn


Spejlsby Strand 003
Der 16-Strände-Sommer
31.07.16
Urlaubsfeeling auch an Arbeitstagen!


møn-rose-an-oddermose-strand-122-a


Hundert bunte Inselbilder
29.09.16
… aus Møn und Süd-Seeland, frisch fotografiert


bernstein-rav-busene-have-mon-084-kopieMein erster Bernsteinfund auf Møn
13.12.16
Groß, golden und auf Echtheit geprüft 🙂


mon-herbst-winter-2016-17-sonnenuntergang-ostmon-220-kopie
99 Naturaufnahmen 31.01.17
… denn auch im Herbst und Winter ist Møn schön.


Dark Sky und weiße Nächte 30.04.17
Von magischen Maiabenden
und dem Leben in einem Sternenpark


75 Frühsommerfotos 18.07.17
Kreide, Felsen, Kreidefelsen … und Meer


Der Sieben-Strände-Sommer 31.08.17
Inselleben von seiner schönsten Seite!



Elf gute Gründe, auf eine Insel zu ziehen 30.09.17
Das Meer. Die Strände … Worauf wartest du noch?